Login / Create an Account

Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 3 Jahre 24 Wochen

Kraftstoffpreis in Ägypten um rund 80 Prozent gestiegen

So, 06/07/2014 - 04:31
Etwa 30 Millionen Menschen in Ägypten leben an der Armutsgrenze, das Land selbst ist hoch verschuldet. Um das Haushaltsdefizit zu verringern, strich die Regierung jetzt die Subvention für Kraftstoff. Benzin und Diesel kosten nun rund 80 Prozent mehr.

Merkels China-Reise zwischen Boom und Ballast

So, 06/07/2014 - 04:31
Die erste Station auf Angela Merkels China-Reise heißt Sichuan - die neue Boomregion der Volksrepublik. Ist das Geschäft also wieder mal wichtiger als die Politik? Nicht ganz. Denn auch die Massenverhaftungen von Hongkong könnten Thema werden.

WM in Katar: "Die gehen doch mit Kamelen spazieren"

So, 06/07/2014 - 04:31
Entwicklungsminister Müller hat der Fußball-WM 2022 in Katar eine Absage erteilt. Niemand spiele dort Fußball, die Menschen führten "Kamele spazieren", sagte er dem SWR. Der CSU-Mann plädierte für Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit bei Großprojekten.

Damen-Finale: Kvitova gewinnt Wimbledon zum zweiten Mal

So, 06/07/2014 - 04:31
Zum zweiten Mal nach 2011 hat Petra Kvitova das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon gewonnen. Die tschechische Tennisspielerin setzte sich im Finale gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:0 durch.

Schlusslicht: Holladihi-Holladio-dich zum WM-Titel

So, 06/07/2014 - 04:31
Alle drei Jahre versammeln sich Tausende Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwenker zum Eidgenössischen Jodlerfest, das als Weltmeisterschaft der Jodler gilt. Der diesjährige Austragungsort Davos ist im Ausnahmezustand: Eine jodelnde Lokomotive bringt 100.000 Besucher an ihr Ziel.

Reform der Lebensversicherungen: Was heißt das für Kunden?

So, 06/07/2014 - 04:31
Der Klassiker der Altersvorsorge - die Lebensversicherung - steckt in der Zinsfalle. Jetzt greift die Bundesregierung ein. Sie verordnet Verbrauchern und Unternehmen Einschnitte. tagesschau.de beantwortet Fragen zur Reform der Lebensversicherungen.

Ermittlungsverfahren gegen Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Die französische Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Ex-Präsident Sarkozy eingeleitet. Den Angaben zufolge wird gegen ihn unter anderem wegen des Verdachts der Korruption ermittelt. Sarkozy war gestern in Polizeigewahrsam genommen worden.

Mord an drei Jugendlichen: Netanjahu droht Hamas

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Nach dem Tod von drei israelischen Jugendlichen droht die Lage im Nahen Osten zu eskalieren. Ministerpräsident Netanjahu kündigte harte Maßnahmen gegen die Hamas an. Zuvor waren Zehntausende Menschen zur Beisetzung der Jugendlichen gekommen.

Steinmeier lädt zu Ukraine-Krisentreffen

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Außenminister Steinmeier gibt bei seinen Vermittlungsversuchen in der Ukraine-Krise nicht auf. Bei einem kurzfristigen Treffen will er mit seinen Amtskollegen aus Kiew, Moskau und Paris über eine neue Waffenruhe beraten. In der Ostukraine kam es zu heftigen Gefechten.

Probleme mit Sturmgewehr: Am Hindukusch im Stich gelassen?

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Das Verteidigungsministerium soll die Probleme beim Sturmgewehr G36 vertuscht haben, so der Vorwurf des Rechnungshofs. Ein geheimes Papier wirft zudem die Frage auf, was der damalige Ressortchef de Maizière wusste. Ließ er die Soldaten im Stich?

Von der Leyen setzt auf bewaffnungsfähige Drohnen

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Lange hat sie geschwiegen, nun hat sich Ministerin von der Leyen für die Beschaffung bewaffnungsfähiger Drohnen ausgesprochen. Über die Bewaffnung für einen Kampfeinsatz solle der Bundestag im Einzelfall entscheiden, sagte sie der "SZ".

Edathy-Ausschuss: Viele Fragen, gedämpfte Erwartungen

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Der Fall Edathy hat den damaligen Minister Friedrich das Amt gekostet und die Koalition vor ihre erste Zerreißprobe gestellt. Jetzt startet ein U-Ausschuss, der die Affäre aufklären soll. Doch die wichtigsten Fragen dürften kaum zu beantworten sein.

Streit blockiert Regierungsbildung im Irak

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Die Regierungsbildung im Irak ist blockiert: Die konstituierende Sitzung des Parlaments wurde vorzeitig abgebrochen. Die Parteien konnten sich nicht auf einen Kandidaten für das Amt des Parlamentspräsidenten einigen.

Flüchtlinge wollen besetzte Berliner Schule nicht verlassen

Mi, 02/07/2014 - 04:31
In einer alten Berliner Schule leben seit anderthalb Jahren Flüchtlinge. Die Behörden boten ihnen andere Unterkünfte an, doch einige wollen nicht gehen - aus Protest gegen die Asylpolitik. Die Polizei soll das Gebäude räumen.

Belgien gewinnt nach packender Verlängerung

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Belgien hat im Achtelfinale gegen die USA immer wieder aufs Tor geschossen - aber erst in der dramatischen Verlängerung getroffen. Nächster Gegner ist am Samstag Argentinien.

Italiens Agenda für die EU: Mehr Matteo, weniger Mutti

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Investieren statt Sparen: Mit einer dezidierten Anti-Merkel-Agenda startet Italien in die EU-Ratspräsidentschaft. Premier Renzi sieht sich trotz Wirtschaftskrise auf Augenhöhe mit der Kanzlerin: "Wir bringen ein starkes Italien nach Europa."

Porträt eines Landes in der Krise: Italia, come stai?

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Wie steht es um Italien, das heute die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt? Um eine Antwort zu finden, kann man sich Statistiken anschauen. Oder man kann mit Italienerinnen und Italienern sprechen, die aus ihrem Leben erzählen.

Schlusslicht: Was singen die da eigentlich? Nationalhymnen-Quiz zur WM

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Die eine trieft vor Blut, die andere eher vor Schmalz - auf jeden Fall sind die Minuten vor WM-Spielen immer ergreifend: Mehr oder weniger pathetisch greifen sich die Spieler an die Brust und schmettern die Hymne ihrer Nation. Aber wer singt da vom "Morgenrot" und wer von "geköpften Frauen"? Finden Sie es heraus!

Schulz erneut zum Chef des EU-Parlaments gewählt

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Die "Große Koalition" auf EU-Ebene hat ihren ersten Test bestanden: Auch mit den Stimmen der EVP wurde Schulz erneut zum Präsidenten des EU-Parlaments gewählt. Mit der nächsten Personalentscheidung könnte ein langer Machtkampf enden.

Zehntausende fordern in Hongkong mehr Demokratie

Mi, 02/07/2014 - 04:31
Es ist der größte Protestmarsch in Hongkong seit einem Jahrzehnt. Zehntausende Demonstranten fordern endlich freies Wahlrecht - eine Kampfansage an den Machtanspruch der Führung in Peking. Doch die zeigt sich unnachgiebig.