Login / Create an Account

Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 3 Jahre 20 Wochen

Videoblogs der ARD-Korrespondenten

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Die ARD hat eines der größten Korrespondentennetze weltweit. In ihren Videoblogs berichten unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten über die kleinen Dinge des Lebens und die große Politik, über Ernstes und Skurriles, über besondere Rituale und alltägliche Gebräuche.

Untersuchungen des MH17-Absturzes: Putin in der Defensive

So, 20/07/2014 - 04:31
Nach dem Absturz des Flugs MH17 sind unabhängige Untersuchungen an der Unglücksstelle offenbar weiterhin schwierig - die OSZE kann nur eingeschränkt arbeiten. Derweil wächst der Druck auf Russlands Präsidenten Putin, seinen Einfluss auf die prorussischen Kräfte geltend zu machen.

FAQ: Was geschah mit Flug MH17?

So, 20/07/2014 - 04:31
Nach dem Boeing-Absturz in der Ostukraine beschuldigen sich die Konfliktparteien gegenseitig. Doch was ist tatsächlich passiert? tagesschau.de hat zusammengestellt, welche Informationen als gesichert gelten können - und welche nicht.

Chronologie: Vergangene Abschüsse von Zivilflugzeugen

So, 20/07/2014 - 04:31
Flug MH17 ist nicht das erste Passagierflugzeug, bei dem ein Abschuss als wahrscheinlich gilt. Als besondere Gefahr gelten Boden-Luft-Raketen in den Händen von Aufständischen. Hunderte Menschen starben bei Vorfällen in den vergangenen Jahrzehnten.

Israel meldet Erfolge im Gazastreifen

So, 20/07/2014 - 04:31
"Wir haben die Hamas geschwächt" - dessen ist sich die israelische Armee sicher. Tunnel und Raketenwerfer seien bei der Bodenoffensive im Gazastreifen entdeckt worden. Die Kämpfe forderten erneut viele Opfer - auch auf israelischer Seite.

Tausende Christen werden aus Mossul vertrieben

So, 20/07/2014 - 04:31
Schon lange werden Christen im Irak bedroht. Doch die islamistischen ISIS-Kämpfer in Mossul geben der Unterdrückung eine neue Qualität. Sie stellten ein Ultimatum: Wer nicht geht, muss konvertieren oder wird getötet. Tausende Christen verließen daraufhin ihre Häuser.

Tote Soldaten bei Angriff auf ägyptischen Grenzposten

So, 20/07/2014 - 04:31
In Ägypten haben Bewaffnete an der Grenze zu Libyen mindestens 20 Soldaten getötet. Auch mehrere Angreifer wurden den Behörden zufolge getötet. Es handelt sich um eine der blutigsten Attacken auf die Streitkräfte seit der Absetzung des früheren Präsidenten Mursi.

Tabak-Konzern soll 23 Milliarden Dollar Strafe zahlen

So, 20/07/2014 - 04:31
Es ist eine der höchsten Strafen gegen die Tabakindustrie: Ein Gericht in Florida hat der Witwe eines an Lungenkrebs gestorbenen Kettenrauchers rund 23 Milliarden Dollar Schadensersatz zugesprochen. Der Konzern will das Urteil anfechten.

Schäuble zweifelt Dobrindts Maut-Konzept an

So, 20/07/2014 - 04:31
Verkehrsminister Dobrindt ist mit seinem Maut-Konzept weiter in der Defensive. Nun zweifelt auch sein Kabinettskollege Schäuble die Machbarkeit der Abgabe an. In der CSU ist ein Streit um mögliche Ausnahmen von der Maut entbrannt.

Busunglück auf der A4: Zehn Tote, mindestens 60 Verletzte

So, 20/07/2014 - 04:31
Zehn Tote, mindestens 60 Verletzte: Das ist die bisherige Bilanz des schweren Busunfalls auf der A4 bei Dresden. Noch immer schweben einige Verletzte in Lebensgefahr. Die Polizei versucht nun die Unfallursache zu klären.

Rosberg holt Hockenheim-Pole - Vettel auf Sechs

So, 20/07/2014 - 04:31
Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat sich für den Großen Preis von Deutschland die Pole Position gesichert. Rosbergs Stallrivale Lewis Hamilton belegte dagegen nach einem Dreher nur Rang 15. Williams-Fahrer Valtteri Bottas sicherte sich den zweiten Startplatz.

Videoblog: Vor dem Rugby kommt das Braai

So, 20/07/2014 - 04:31
Boerewors gehört dazu - aber die Bratwurst ist nur ein Bestandteil des Braai: Alles, was gebraten werden kann, kommt bei der afrikanischen Barbecue-Version auf den Grill. Und erst, wenn alles aufgegessen ist, geht es zum Rugby-Spiel.

Flüchtlingsdrama: 19 Menschen sterben vor Lampedusa

So, 20/07/2014 - 04:31
Bei einem Unglück auf einem Flüchtlingsboot sind im Mittelmeer 19 Menschen ums Leben gekommen. Das Schiff war auf dem Weg von Libyen nach Italien. Die Opfer, die im Inneren des Schiffs gefunden wurden, starben vermutlich durch die Abgase des Motors.

Frist für Atomgespräche mit Iran verlängert

So, 20/07/2014 - 04:31
Die Frist für den Abschluss der Verhandlungen über Irans Atomprogramm wird nach Diplomatenangaben um vier Monate verlängert. Der Iran und die Vertreter der 5+1-Gruppe der UN-Vetomächten und Deutschland wollen bis November ein Ergebnis erzielen.

BND-Mitarbeiter verriet Konzept zur Spionageabwehr

So, 20/07/2014 - 04:31
Der Anfang Juli festgenommene BND-Mitarbeiter hat laut NDR, WDR und "SZ" ein Konzept zur deutschen Spionageabwehr an die USA und Russland gegeben. Der Spionageverdacht im Verteidigungsministerium scheint sich indes nicht zu erhärten.

NSU-Prozess: Zschäpe äußert sich zu ihren Anwälten

So, 20/07/2014 - 04:31
Die mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe hat erklärt, warum sie ihren Anwälten das Vertrauen entzogen hat. Nach Informationen der ARD ging das Schreiben beim OLG München ein. Die Begründung ist aber nicht überzeugend.

Staatsanwaltschaft ermittelt erneut gegen SIG Sauer

So, 20/07/2014 - 04:31
SIG Sauer ist erneut wegen einer Waffenlieferung ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Das Unternehmen lieferte laut NDR, WDR und "SZ" offenbar Pistolen nach Kasachstan - unter Umgehung von Exportauflagen.

Microsoft kappt Nokias Android-Handys

So, 20/07/2014 - 04:31
Microsoft macht seine angekündigte Stellenstreichung konkreter: Die Smartphone-Reihe Nokia X, die noch auf Android-Basis läuft, soll gekappt werden. Offenbar fällt dem Sparkurs auch die Videoproduktion für die Spielekonsole XBox zum Opfer.

Bilder: Deutschland genießt die Sonne

So, 20/07/2014 - 04:31
Von Flensburg bis Garmisch - Deutschland genießt den Sommer. Im Freibad, beim Tennis oder am Strand. Aber es gibt auch Menschen, die sich nicht über die Sonne freuen. Zum Beispiel die Fußballer des VfL Bochum oder Autofahrer auf der A1.

Israel setzt Luftangriffe auf Gaza fort

Mi, 16/07/2014 - 04:31
Am neunten Tag des israelischen Militäreinsatzes hat die Luftwaffe Wohnhäuser führender Hamas-Mitglieder angegriffen. Regierungschef Netanjahu hatte weitere Militäraktionen angekündigt, nachdem ein israelischer Zivilist durch eine Rakete aus dem Gazastreifen getötet worden war.