Login / Create an Account

Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport

Inhalt abgleichen
tagesschau.de
Aktualisiert: vor 3 Jahre 20 Wochen

Paralympics-Sieger Rehm Deutscher Leichtathletik-Meister

So, 27/07/2014 - 04:31
Paralympics-Sieger Markus Rehm ist deutscher Meister im Weitsprung. Mit Unterschenkel-Prothese sprang er 8,24 Meter. Rehm schaffte damit auch die Norm für die Europameisterschaften. Unklar ist, ob ihn der Europäische Leichtathletikverband starten lässt.

Tour de France: Tony Martin gewinnt Zeitfahren

So, 27/07/2014 - 04:31
Radprofi Tony Martin hat einmal mehr seine Extraklasse im Kampf gegen die Uhr bewiesen: Der dreimalige Weltmeister gewann überlegen das Einzelzeitfahren der Tour de France, die morgen enden wird. Es war schon der sechste deutsche Etappensieg.

DLRG will weiter ehrenamtlich retten

So, 27/07/2014 - 04:31
Auch angesichts der zahlreichen Badeunfälle an der Ostsee will die DLRG weiter keine Gebühren für die Rettung von Schwimmern kassieren. Zuvor hatte DLRG-Präsident Hatje erklärt, man müsse darüber nachdenken, Leichtsinnigen Einsätze in Rechnung zu stellen.

Etwa 1200 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Israel

So, 27/07/2014 - 04:31
In Berlin sind erneut mehr als 1000 Menschen gegen die israelische Militäroffensive auf die Straße gegangen - auch in anderen Städten gab es Kundgebungen. Israels Botschafter verteidigte auf einer Gegendemonstration die Angriffe auf Gaza.

IS erobert offenbar syrische Militärbasis

So, 27/07/2014 - 04:31
Die islamistische Terrorgruppe "Islamischer Staat" breitet ihr Einflussgebiet in Syrien weiter aus. In der Provinz Rakka eroberten Kämpfer der IS offenbar eine Militärbasis der Regierung. Dabei wurden mindestens 50 Soldaten getötet.

Anschläge auf ukrainische Bürgermeister

So, 27/07/2014 - 04:31
Zwei Attentate - und viele offene Fragen. In der Ukraine sind Anschläge auf die Bürgermeister von Lemberg und Krementschug verübt worden. Wer die Täter sind, ist unklar. Ebenso wie die Frage, ob die Attacken in Zusammenhang mit der politischen Krise stehen.

USA: Harte Bandagen gegen Flüchtlingskinder

So, 27/07/2014 - 04:31
Zu Tausenden fliehen Kinder aus Mittelamerika illegal in die USA. Unter dem Druck der Republikaner setzt US-Präsident Obama jetzt auf die Nationalgarde. Und auf ein Treffen mit den Staatschefs aus Honduras, Guatemala und El Salvador.

McKinsey-Berater lösen Zoff bei Volkswagen aus

So, 27/07/2014 - 04:31
Geniale Effizienztrimmer oder dumpfe Jobkiller? An den Beratern von McKinsey scheiden sich seit jeher die Geister. Bei VW hat der Vorstand nun offenbar heimlich ein paar "Mackies" angeheuert. Die Belegschaft ist entsetzt. Und fordert den Abzug der Berater.

Panne zum Auftakt der Bayreuther Festspiele

So, 27/07/2014 - 04:31
Die 103. Richard-Wagner-Festspiele haben mit einem Novum begonnen: Erstmals in der Geschichte des Bayreuther Opernspektakels unterbrach eine technische Störung eine Aufführung nach knapp 20 Minuten. Gespielt wurde der "Tannhäuser".

Formel-1-Spitzenreiter Rosberg in Ungarn auf Pole Position

So, 27/07/2014 - 04:31
Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg hat die Pole Position für den Großen Preis von Ungarn erobert. Der Mercedes-Fahrer verwies auf dem Hungaroring Titelverteidiger Sebastian Vettel im Red Bull und Williams-Pilot Valtteri Bottas auf die Plätze zwei und drei.

Bilder: Das Spielzeug der Königskinder - Ausstellung

So, 27/07/2014 - 04:31
Prinz Albert Edward hatte Samtschühchen, Queen Elizabeth ein Häschen-Teeservice und Prinz Andrew ein James-Bond-Auto: Im Buckingham Palace sind königliche Kindheitsschätze aus drei Jahrhunderten in der Ausstellung "Royal Childhood" zu sehen.

USA: MH17 "versehentlich" von Rebellen abgeschossen

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Flug MH17 soll "aus Versehen" von prorussischen Separatisten in der Ostukraine abgeschossen worden sein. Das geht offenbar aus Erkenntnissen des US-Geheimdienstes hervor. Die russische Regierung war demnach nicht in den Abschuss verwickelt - zumindest nicht direkt.

Nationale Trauer: Niederländer erwarten Opfer von Flug MH17

Mi, 23/07/2014 - 04:31
193 der 298 Passagiere an Bord von Flug MH17 waren Niederländer. Wenn heute in Eindhoven Militärflugzeuge mit den Särgen der ersten Toten landen, sollen im ganzen Land die Glocken läuten. Die Regierung rief einen nationalen Trauertag aus.

Großbritannien liefert weiter Rüstungsgüter nach Russland

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Jüngst hatte Großbritanniens Premier Cameron noch Frankreich für einen Rüstungsdeal mit Russland kritisiert. Doch auch sein Land liefert ungeachtet der Eskalation in der Ostukraine weiter Waffen an Moskau - trotz gegenteiliger Ankündigung.

Ex-Botschafter Primor: "Israel hat keine Alternative"

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Tragisch für Israel, noch tragischer für die Palästinenser: So sieht Israels Ex-Botschafter Primor die Gaza-Offensive. Schuld daran ist für ihn die Hamas, die sich hinter Zivilisten verschanzt. Gegenüber tagesschau.de erklärt er, warum es für Israel keine Alternative gibt.

Palästinas Botschafterin: Das Kernproblem ist die Besatzung

Mi, 23/07/2014 - 04:31
"Das ist kein Krieg gegen die Hamas, sondern gegen 1,8 Millionen Menschen in Gaza", sagt die palästinensische Botschafterin in Deutschland, Khouloud Daibes. Das Kernproblem sei die Besatzung betont sie gegenüber tagesschau.de und fordert eine politische Lösung.

Deutsche Familie im Gazastreifen getötet

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Beim Einschlag israelischer Raketen in einem Gebäude in Gaza ist auch eine deutsch-palästinensische Familie getötet worden. Wer waren die Opfer und warum mussten sie sterben? Eine Spurensuche im Gazastreifen und in Deutschland.

Zahlreiche Flüge nach Tel Aviv gestrichen

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Nach dem Einschlag einer Rakete in der Nähe des Flughafens Tel Aviv haben die Fluglinien reagiert. Lufthansa, Air Berlin und andere europäische Anbieter wollen Israels Hauptflughafen vorerst meiden. Die US-Luftlinien dürfen Tel Aviv nicht mehr ansteuern.

Apple präsentiert Quartalszahlen: iPhone top, iPad Flop

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Anhaltend gute Verkaufszahlen beim iPhone haben die Quartalszahlen von Apple in die Höhe getrieben. Das Unternehmen verzeichnete im zweiten Quartal einen Gewinn von 7,7 Milliarden Dollar bei einem Umsatz von 37,4 Milliarden Dollar. Sorgenkind bleibt aber das iPad.

Microsoft hinkt Trends hinterher

Mi, 23/07/2014 - 04:31
Microsoft steckt in der Krise: Zwar laufen weltweit 90 Prozent aller Bürorechner mit Windows, doch da liegt das Problem: Microsoft ist vor allem in wenig zukunftsträchtigen Bereichen erfolgreich, den Trends hinkt es hinterher.